Auf Grund seiner jahrelangen engen Zusammenarbeit mit der SG Dynamo Dresden und speziell
der kontinuierlichen Nachwuchsarbeit mit den Delegierungen in die Dynamo-Nachwuchsakademie
wurde es möglich, kurzfristig einen fußballerischen Höhepunkt in der Neißestadt zu veranstalten.
Der NFV Gelb-Weiß Görlitz ist der Veranstalter für das Spiel von Dynamo Dresden gegen den FC
Slovan Liberec.
Damit findet In Görlitz erneut ein hochkarätiges Spiel statt. Der Zweitligist Dynamo Dresden ist ein
echter Traditionsverein mit einem riesigen Fanpotential. Slovan Liberec spielt in der ersten
tschechischen Liga und ist oftmaliger Teilnehmer der Europa League.
Der NFV präsentiert diese Partie gemeinsam mit den Stadtwerken Görlitz am Donnerstag,
24.März. Anstoß ist um 16:00 Uhr im „Stadion der Freundschaft“.
Das Spiel findet entsprechend der am Spieltag gültigen Bestimmungen der Sächsischen
Coronaverordnung statt.
Ab Freitag, 18.3.2022 sind im Vorverkauf Eintrittskarten erhältlich im Presse- und Buchzentrum
Postplatz, in der Kö-Passage, im Neißepark und in der NFV-Geschäftsstelle.
Eintrittspreise: Vollzahler 8,00 Euro im Vorverkauf, 10,00 Euro an der Stadionkasse; Ermäßigte
generell 5,00 Euro.
Carsten Liebig
Präsident

Hinweis: Schiedsrichter mit dem digitalen Nachweis einer aktiven Schiedsrichtertätigkeit in der Saison 2021/22 haben freier Eintritt.

Dynamo Dresden gegen Slovan Liberec