1. Niederschlesien-Pokal 2018 des NFV09

Alte Tradition neu beleben

Die Fußballvereine der Region befinden sich in der wohlverdienten Winterpause.
Das ist aber kein Grund nicht dennoch dem runden Leder zu frönen.

Am Samstag, dem 29.12.2018 gibt es Gelegenheit dazu.

Der NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 lädt zum 1. Niederschlesien-Pokal 2018 in die Görlitzer Jahnsporthalle.

Eine alte Tradition wird damit wieder zum Leben erweckt. Viele Jahre lang gab es in Görlitz ein Turnier zum Jahresende.

Gleich zwei Wettbewerbe stehen an diesem Tag auf dem Plan.

Von 10-14Uhr findet das B-Jugend Turnier statt.
Teilnehmer sind hier neben dem Gastgeber NFV09, u.a. der OFC Neugersdorf, der VfB Zittau und die Holtendorfer SV.

Um 15 Uhr startet das Turnier der Herren. Das Teilnehmerfeld ist bunt gemischt.

8 Teams treten in 2 Gruppen gegeneinander an, bis am Ende in den Finalpartien der Pokalsieger gekürt wird.

Freuen darf man sich auf die Vertretungen von: OFC Neugersdorf, Holtendorfer SV, SV Lok Schleife, 1. Rothenburger SV, SSV Turbine Dresden. Aus dem benachbarten Polen sind die Teams von KS Talent 2012 Boleslawiec und LKS “Pogon” Markocice zu Gast. Das Teilnehmerfeld komplettiert der Gastgeber NFV09.

Ganze 5 Stunden lang darf man sich auf spannende Partien freuen. Um in den Wechselpausen zwischen den Spielen keine Langeweile aufkommen zu lassen, sind die Cheerleaderdamen aus dem benachbarten Zgorzelec zu Gast und werden dem Publikum ordentlich einheizen.
Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt.

Eintrittspreise: Vollzahler 4€/Ermäßigt 2€ (bis 14J.)

 

BB