Spieltagsvorschau:
8.Spieltag Kreisoberliga
Landskron Oberlausitzliga

NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 -:- FV Eintracht Niesky 2.

Samstag, 14.10.2017, 15:00 Uhr

Stadion “Junge Welt”, Görlitz

Treffen im Tabellenkeller

Am kommenden Samstag trifft der NFV Gelb-Weiß Görlitz auf die Zweite Vertretung der Nieskyer Eintracht, Aufsteiger aus der Kreisliga.
Nachdem das vergangene Wochenende im Zeichen der Pokalspiele stand,
heißt es nun wieder Ligaspielbetrieb.

Nicht ganz uninteressant wird sein, ob die Nieskyer aus ihrer Ersten Mannschaft Spieler mit ins Nahe Görlitz schicken, da eben jene erst am
Sonntag spielt, überraschend wäre das also nicht.
Gespannt sein darf man also auch, welche ehemaligen Gesichter des NFV man auf der Jungen Welt sehen wird. Sind mit Schneider, Hildebrand, Winter, Wenzel und Pätzold  gleich 5 Kandidaten aus der nahen Vergangenheit möglich.

Sicher ist, dass Heimteam brennt auf Punkte und wird alles versuchen diese auf der Jungen Welt zu behalten.

Damit das gelingt, braucht es Tore. Eben jene erzielten beide Mannschaften in Ihren bisherigen Spielen in dieser Saison jeweils nur 6.
Hierbei gilt es bei den Gästen ein Auge auf Tobias Gauernack zu haben, ist er mit 3 Treffern der bisher erfolgreichste Scorer.

Keine Chance diese Treffer für den NFV zu erzielen, haben Kevin Engelhardt und Daniel Markus, sie fehlen sicher. Noch unklar ist ob Paul Freiberger und Kapitän Clemens Simon spielen können.

Geleitet wird die Partie durch Schiedsrichter Jens-Uwe Feist (Görlitz). An den Linien assistieren Christoph Gundel (Görlitz) und Reiner Kahl (Görlitz).

Anpfiff 15:00 Uhr
Stadion “Junge Welt”
Girbigsdorfer Str. 49, 02828 Görlitz

 

*B.B.*