1. Spieltag, Landskron Oberlausitzliga

NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 (II.) – Schönbacher FV

(Samstag, 01.04.2017, Anstoß 15:00 Uhr, Stadion “Junge Welt“, Girbigsdorfer Str. 49, 02828 Görlitz)

 

Ein Sieg ist Pflicht

 

Am kommenden Samstag startet die Kreisoberligavertretung des NFV nun also einen neuerlichen Versuch auf heimischen Rasen Fussball zu spielen. Das Wetter der letzten Tage macht Hoffnung  und der Zustand des Platzes einen guten Eindruck. So sollte also einem Anstoß am Samstag nichts im Wege stehen.

Mit dem Schönbacher FV ist der abgeschlagene Tabellenletzte auf der Jungen Welt zu Gast.  Aus den bisherigen 18 Partien konnten die Mannen aus dem Lausitzer Bergland mit zwei Unentschieden lediglich zwei Punkte einfahren.

Das Hinspiel gewannen die Mannen um Trainer Alexander Varga mit 3:0. Doppelter Torschütze damals;  Manuel Wenzel, der wohl auch an diesem Wochenende wieder für die Gelb-Weißen spielen wird.

Der Kader  beim NFV wird sich zum Wochenende wieder  vergrössern. Mit Thomas Horschke, Daniel Markus und Manuel Wenzel stehen den Gelb-Weißen gleich 3 Spieler wieder zur Verfügung.

Einzig Christoph Gabriel fällt arbeitsbedingt aus.

Geleitet wird die Partie von Marcel Gundel (Deutsch-Ossig ) An den Linien assisitieren Felix Philipp (Neusalza-Spremberg ) und Jens-Uwe Feist (Deutsch-Ossig ).

 

B.B.